• Parc de la Marseillaise

    Zwischen 1897 und 1899 ließ der Industrielle und Mäzen Aimé Gros-Schlumberger von dem Pariser Gartenarchitekten und Landschaftsgärtner Edouard André einen öffentlichen Park anlegen, der "ein schöner Ziergarten, aber auch ein Ort der Bildung und Einführung in die Botanik sein sollte"; so findet man hier Blumenkompositionen und zugleich verschiedene exotische Essenzen. Der Park hat heute noch einen Renaissance-Brunnen und einen großen Springbrunnen, einen Musikpavillon und eine halbkreisförmige Steinbank, eine Replika derjenigen, auf der Sarah Bernhardt in dem Stück Theodora saß.


    Restauration sur place Jardin remarquable

    Liesels Tipps

    Schlendern Sie durch die Alleen dieses wunderschönen Landschaftsparks. Er wurde Ende des 19. Jahrhunderts von dem Landschaftsarchitekten Edouard André angelegt und beherbergt zahlreiche bemerkenswerte Bäume.
  • vom 21/12/2022 bis 31/12/2025

    Du 06/02/2023 au 12/02/2023

    Lundi
    Mardi Geöffnet
    Mercredi
    Jeudi
    Vendredi
    Samedi
    Dimanche
  • Lokalisierung

    Umgebung

    Umgebung im Stadtzentrum / im Ort
    Altitude : 200 m

    Distanz

    Nächster Bahnhof: Bollwiller - 10 Km

    Zugang

    Mit Bus, Über eine Straße / einen Weg, mit Bus befahrbar
  • Gratuit / Entrée libre

Kunden Details