• Startseite
  • Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten
  • Verkostungen

Verkorstungen

Sind Feinschmecker unter Ihnen? Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse: die Region von Guebwiller eignet sich ideal, um die Elsässer Küche zu entdecken und sich so richtig zu verwöhnen! Ein traditionelles Mahl, eine leckere Bretzel auf die Hand, eine Grand-Cru-Verkostung bei einem Winzer, ein Bauerngasthof hoch oben über der Stadt mit Blick auf die Elsässische Ebene? Es gibt viele Möglichkeiten, die einheimischen Aromen zu kosten. Die Region Guebwiller fügt sich bestens ein in die kulinarische Tradition des Elsass, Sie finden unzählige typische Restaurants mit einer gut bestückten Speisekarte: Choucroute (Sauerkraut), Flammkuchen, Fleischschnacka, Baeckoffa etc. Dass die Gerichte so köstlich sind, liegt auch an den zahlreichen Erzeugern aus der Region: Käse, Fleisch, Wurst, Obst und Gemüse ... All diese guten Gaben finden Sie auf unseren Märkten und unseren gastronomischen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über stattfinden. Wenn Sie einmal etwas Neues ausprobieren möchten, besuchen Sie einen Bauerngasthof auf den Bergkämmen, wo Sie Erzeugnisse aus eigener Herstellung erwarten. Ein Tipp: kosten Sie eine traditionelle Melkermahlzeit und die Blaubeertarte - eine Offenbarung! Weinliebhaber erfreuen sich an der Tatsache, dass die Region von Guebwiller, die teilweise an der Weinstraße liegt, sieben Grand-Cru-Lagen aufweist, darunter alleine vier in der Stadt Guebwiller. Tauchen Sie ein in die Welt und die Aromen des Weins, die Sie hier erwarten! Nachfolgend finden Sie eine kurze Auflistung unserer Tipps für eine kulinarische Reise ins Herz des Elsass.