Theater : Boulevard... du Boulevard... du Boulevard

  • Theater : Boulevard... du Boulevard... du Boulevard

    Tex Avery oder die Marx Brothers, Monty Python oder Stan Laurel werden kommen, um unsichtbar die starrsten Formen der Boulevardkomödie zu stören; während Goldoni oder Marivaux ihrerseits von Feydeau und Courteline heimgesucht werden. Oder Jerry Lewis. Oder Buster Keaton. Die Dramaturgie des Lachens in ihrer eigenen Falle. Das Boulevardtheater als Liebhaber seiner selbst in seinem eigenen Schrank. Eine Art Implosion des Lachens. Daniel Mesguich (der Autor) lädt uns ein und lehrt uns nicht, über etwas zu lachen, über andere oder sogar über sich selbst, sondern zu lachen.


    Liesels Tipps

    Die Dramaturgie des Lachens, die in ihrer eigenen Falle gefangen ist. Das Boulevardtheater als Liebhaber seiner selbst in seinem eigenen Schrank. Daniel Mesguich (der Autor) lädt uns ein und lehrt uns nicht, über etwas zu lachen, über andere oder sogar über sich selbst, sondern zu lachen.
  • 12/05/2023

    Du 30/01/2023 au 05/02/2023

    Lundi Geschlossen
    Mardi Geschlossen
    Mercredi Geschlossen
    Jeudi Geschlossen
    Vendredi Geschlossen
    Samedi Geschlossen
    Dimanche Geschlossen
  • Praktische Informationen

    Horaires

    19h30

    Anfahrt

    Le 360 Soultz

    Ereignistyp

    Theater
  • Tarif

    Voller Preis : 8e Ermäßigter Preis : 5€ Erwachsene Begleitperson (1 pro Kind) : 3€ - 12 Jahre alt : Frei

Kunden Details

  • Place de l'église
    68360 Soultz Haut Rhin